Chemnitzer Jugendopen

Beim Chemnitzer Jugendopen war unser Verein mit insgesamt 4 Spielern vertreten. Niko konnte in der U12 sein erstes offizielles Turnier spielen und sich mit der Atmosphäre und den Formalitäten vertraut machen. Er erzielte insgeamt 2 Punkte (bei einem Spielfrei). Van Trang konnte in der U14 solide 3 Punkte holen. Erik kam in der U16 von Runde zu Runde in eine immer bessere Turnierform, wodurch er die letzten drei Partien klar gewinnen konnte und insgesamt auf 4 Punkte kam. Ich hatte in der U25 eine sehr stark besetzte Gruppe und spielte eher experimentel, wodurch ich in allen Partien in stark verwickelte Stellungen schlitterte, die ich aber insgesamt (bis auf 2 Runden) relativ souverän verwaltete und zumindest 2,5 Punkte holte.

Ein Gedanke zu “Chemnitzer Jugendopen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.