Erfolg bei der Vorrunde der deutschen Pokalmeisterschaft!

Lars, Christian, Wolli und Thomas haben die Vorrunde der deutschen Pokalmeisterschaft mit Siegen gegen die SG Lok Brandenburg (2½ : 1½) und im Finale gegen den SC Zitadelle Spandau (3 : 1) gewonnen und fahren zur Zwischenrunde!

Ein Foto der Sieger, mit freundlicher Genehmigung von Frank Hoppe.

Das ist meiner Erinnerung nach erst das 2. Mal, dass unserem Verein ein solcher Erfolg gelungen ist. Glückwunsch!

In der Zwischenrunde - sozusagen dem Achtelfinale - steigen dann auch die Großkopferten ein (die 8 Viertelfinalisten des Vorjahres) und man darf sich von "4 GMs vermöbeln lassen" (O-Ton Grischan).

Einen ausführlichen Bericht und weitere Fotos findet Ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.